Stephan Loge.

Unser Landratskandidat für Dahme-Spreewald.

Allgemein

Danke für Ihr Vertrauen!

Am 11. Oktober haben Sie mir in der Direktwahl das Vertrauen weiterhin als Landrat für Dahme-Spreewald arbeiten zu dürfen ausgesprochen. Dafür möchte ich mich bei Ihnen herzlich bedanken! Bitte nehmen Sie auch zukünftig bei Problemen oder Anregungen Kontakt zu mir auf.

danke_HP_LDS

Allgemein

SPD und Stephan Loge laden zur Wahlparty

Zum Abschluss eines intensiven Landtagswahlkampfes lädt der SPD-Ortsverein Königs Wusterhausen herzlich ein zur

Wahlparty,
Sonntag, 11. Oktober 2015,
ab 17:30 Uhr,
in die SPD-Geschäftsstelle, Schlossstr. 6, 15711 Königs Wusterhausen.

In gemütlicher Atmosphäre bei Essen und Getränken können dabei die ersten  Ergebnisse der Landratswahlen diskutiert und auswertet werden.

Die Veranstalter behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen aus dem rechtsextremen (Parteien)Spektrum von der Veranstaltung auszuschließen.

va_teaser_FB_wahlparty

 

 

 

 

Allgemein

Stephan Loge beim MAZ-Wahlforum

Am gestrigen Abend fand im Rahmen eines MAZ-Wahlforums ein Gespräch mit den vier Landratskandidaten für Dahme-Spreewald  im Rathaus Königs Wusterhausen statt. Über politische Inhalte der Kandidaten wurde nur am Rande durch eine „Bürgerfragerunde“ gesprochen und debattiert. Auf fachliche Fragen, die die Aufgaben des Landrates betrafen, konnte einzig der Kandidat der SPD und amtierende Landrat Stephan Loge, objektiv und seriös antworten. Durch schlagfertige Antworten und konstruktives hervorbringen seiner Ideen und Konzepte für den Landkreis konnte er überzeugen und beweisen, dass er als Landrat eine soziale und solidarische Politik für die Bürger und den Landkreis betreiben wird. Durch Untermauerung  seiner Konzepte hat er seinen Mitbewerber und den Bürgern bewiesen, dass das Amt des Landrates, Verantwortung mitbringt und großes können abverlangt, welches er zeigen und beweisen konnte.

12143123_836487089802959_71491123963309552_n

Allgemein

Am 11. Oktober wählen gehen!

Nadine und Matthias aus Lübben haben sich am Freitag das „JA-Wort“ gegeben und sind jetzt in den Flitterwochen. Vorher wollten sie aber nochmal alle daran erinnern, dass am 11. Oktober in LDS Landratswahlen sind und dass jede/r Wahlberechtigte, die/der vielleicht wie die beiden nicht da sein kann, unbedingt Briefwahl machen sollte. Weil ihnen ihre Zukunft in LDS wichtig ist, haben sie für sich zwei wichtige Entscheidungen getroffen. Wir finden: Doppelt gute Wahl!

12140910_10153088302490936_8789496172275345515_o

Allgemein

25 Jahre Tourismusverein Lübben und Umgebungen e.V.

25 Jahre Tourismusverein Lübben und Umgebungen e.V. : Der Verein hatte seine Mitglieder zum Frühschoppen eingeladen. Als Gäste konnten wir u.a. den Staatssekretär des Ministeriums für Wirtschaft und Energie Hendrik Fischer, den Bürgermeister der Kreisstadt Lübben Lars Kolan und den Landrat Stephan Loge begrüßen. Die Goyatzer Blasmusikanten sorgten für die zünftige musikalische Begleitung und Emelie Hecker und Karl Schröder, beide vom Gymnasium, erfreuten uns mit ihrem Gesang und Klavierspiel.

12047133_897600066986788_3276671560941536225_n   12065991_897600013653460_204426491828832295_n

Allgemein

Saisonauftakt für Red Dragons in der 2. Bundesliga der Frauen

Die erste Saison in der 2. Bundesliga der Frauen hat für die „Red Dragons KW“ mit dem gestrigen Spiel gegen die Favoritinnen von „Eintracht Braunschweig“ begonnen. Na gut, für einen Sieg hat es noch nicht gereicht, aber die Saison ist noch lang.

12063497_1670372586508879_3334674822741108793_n

12036633_825312504251885_4699645075340439675_n

Allgemein

Ausbildungsmesse „Zukunft Ausbildung“ in Königs Wusterhausen

Pressemitteilung der WfG Dahme-Spreewald mbH vom 18.09.2015

Seit 2010 organisiert die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH (WFG) die Ausbildungsmesse im LDS „Zukunft Ausbildung! Find raus, was passt.“ und begeisterte mehr als 4.000 Schüler und Eltern auf der Suche nach einer beruflichen Einstiegsperspektive. Am 26. September 2015 wird das Oberstufenzentrum in der Brückenstraße in Königs Wusterhausen von 10.00 bis 14.00 Uhr zum sechsten Mal zum Schauplatz der Ausbildungsmesse. Eröffnet wird sie vom Schirmherrn Landrat Stephan Loge gemeinsam mit den Partnern der Agentur für Arbeit Cottbus, der Industrie- und Handelskammer Cottbus, der Handwerkskammer Cottbus und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH.

„Die Wahl eines Ausbildungsberufs ist eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben junger Menschen. Mit der Ausbildungsmesse möchten wir sie dabei unterstützen, ihren Weg nach der Schule zu finden. Die Messe bietet einen optimalen Einblick in die vielfältigen Berufsmöglichkeiten in unserer Region und die Chance, mit den Ausbildern direkt ins Gespräch zu kommen“, erklärt Stephan Loge.

Ob technisch oder kreativ, ob Hightech oder Traditionshandwerk, ob Arbeit mit den Händen, mit dem Kopf oder mit Menschen – mehr als 70 Unternehmen zeigen, wie verschiedenste berufliche Vorstellungen Wirklichkeit werden können. Einige von ihnen waren bereits bei der kürzlich erstmals veranstalteten LANGEN NACHT DER INDUSTRIE im LDS dabei. Zahlreiche Aussteller werden Maschinen und Anlagen aufbauen, um die faszinierende Technik hinter so mancher Tätigkeit erlebbar zu machen. Mehr als 100 Ausbildungsberufe werden vorgestellt. mehr…

Allgemein

Kandidatendiskussion beim Jagdverband Lübben

Für heute hatte der Jagdverband Lübben 2 Kandidaten zur Landratswahl zum Gespräch in das Forsthaus Alt Zauche eingeladen. Es ging u.a. um Themen wie Hegepläne, Jagdsteuer, drohende Afrikanische Schweinepest und vorhandene Notfallpläne sowie mögliche Gebührenstaffelung der Trichinenprobe. SPD-Landratskandidat Stephan Loge erklärte, dass er den Termin als einen guten Gedankenaustausch erlebt und einiges gelernt hat.

Im LDS gibt es 200 008 ha bejagbare Flächen, die von 1008 Jägerinnen und Jägern in 274 Jagdbezirken gehegt und gepflegt werden. Neben der Sorge um gesunde und ausgeglichene Wildbestände, bergen sie auch verendetes Wild an unseren Straßen. Und fast alle arbeiten ehrenamtlich!

12065493_1670221996523938_8254132567234533126_n

Allgemein

Tag der Altenpflege in Wernsdorf

Gestern veranstaltete der Landkreis Dahme-Spreewald den „Tag der Altenpflege“ in der Pflegeeinrichtung „Schwanenburg“ in Wernsdorf. Stephan Loge ist Schirmherr der Veranstaltung und in dieser Funktion begrüßte er gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Kreisseniorenbeirates, Herrn Grunert, vielen Menschen, die außerordentliche Leistungen im Dienste pflegebedürftiger Menschen erbringen. Loge bedankte sich besonders bei sieben Frauen und Männdern, die sich beruflich, familiär oder ehrenamtlich engagieren.

12002300_1670017119877759_6989799152918857186_n

Allgemein

Treffen mit Künstlern aus dem Schenkenländchen

Am 22.09. trafen sich Mitglieder der „Losen Künstlervereinigung des Schenkenländchens“ mit Landrat Stephan Loge im Garten der Künstlerin in Tornow. Bei der Einweihung des „Teupitzer Bilderbuches“ hatte Stephan Loge den Wunsch geäußert, sich mit dieser engagierten Gruppe auszutauschen. Bei Pflaumenkuchen und Kaffee fand eine interessante Diskussion statt. Zuvor hatte die Künstlerin die Eröffnung auf einer Fliese künstlerisch verarbeitet.

11802703_894293087324097_303250643941295831_o   12034438_894293363990736_4264683175969746859_o