Stephan Loge.

Unser Landratskandidat für Dahme-Spreewald.

Allgemein

Jeder kann zum Lebensretter werden

hp_defiLandratskandidat Stephan Loge setzt sich für flächendeckenden Einbau von Defibrillatoren ein

Der SPD-Landratskandidat Stephan Loge setzt sich dafür ein, dass im Landkreis Dahme-Spreewald zukünftig flächendeckend an öffentlichen Orten und Einrichtungen automatisierte externe Defibrillatoren (AED) eingebaut werden. Ein solcher Defibrillator kann von jedem Laienhelfer genutzt werden, um bei Notfällen schnelle Hilfe leisten zu können. „Auch wenn unser Rettungsdienst im Landkreis gute Arbeit leistet und so ausgestattet ist, die Hilfsfrist von 15 Minuten einzuhalten, geht es bei Herzinfarkten um Sekunden.“, erklärt Stephan Loge.

Loge schlägt daher vor an strategischen Punkten vollautomatische Geräte zu installieren, die 24 Stunden zugänglich sind. Denkbar ist eine solche Installation beispielsweise an Feuerwehrgerätehäusern, an Vereinsheimen, Schulen, Kindergärten, Rathäusern und Ämtern. mehr…

Allgemein

Arbeitslosigkeit auf niedrigen Stand

ALZ_neuWas Wirtschaft und Arbeitsmarkt anbelangt, steht der Landkreis Dahme-Spreewald in Brandenburg an der Spitze. Seit 2005 hat sich die Arbeitslosenquote in Dahme-Spreewald mehr als halbiert. Die Quote liegt aktuell nur noch bei 5,7 Prozent. Dazu beigetragen hat auch die solide Wirtschaftsförderung unseres Landkreises.
Die jahrelangen Anstrengungen machen sich inzwischen bezahlt: Viele Unternehmerinnen und Unternehmer wollen sich auch künftig bei uns ansiedeln und gute Arbeitsplätze schaffen.
Besonders die vielen kleinen und mittleren Unternehmen bilden das Rückgrat unserer Wirtschaft.
Handwerker und Dienstleister sorgen dabei nicht nur für gute Arbeit, sondern bieten unserer Jugend auch wohnortnahe Ausbildungsplätze.